Reflexive Verben in Russisch

Eine reiche Gruppe der Verben machen reflexive Verben. Diese werden an das Postfix –ся erkannt.

мыться

смеяться

кусаться

Diese Verben werden in sog. echte reflexive Verben (wenn Objekt und Subjekt einer Aktion gleich sind) und unechte reflexive Verben unterteilt.

Konjugation der reflexiven Verben in Russisch ist gleich für beide Typen – Konjugiert wird nur das Stammverb und nach der Endung wird noch das Postfix –ся / -сь hinzugefügt.

 

улыбаться

молиться

я улыба – ю – сь

я мол – ю – сь

ты улыба – ешь – ся

ты мол – ишь – ся

он улыба – ет – ся

он мол – ит – ся

мы улыба – ем – ся

мы мол – им – ся

вы улыба – ете – ся

вы мол – ите – сь

они улыба – ют – ся

они мол – ят – ся

 

Die Form des Postfix СЯ oder СЬ hängt davon ab, ob die konjugierte Form ein Konsonant (dann ся) oder ein Vokal (dann сь) am Ende hat.

 

он улыбался – она улыбалась – они улыбались

 

Reflexive Verben haben auch zwei Aspekte, die genauso funktionieren, wie bei normalen Verben.

 

улыбаться – улыбнуться

мыться – помыться

браться – взяться

 

Fast jedes Verb in Russisch hat ein reflexives Paar. Abhängig von dem Typ (echte reflexive oder unechte reflexive) wird dann die Bedeutung des reflexiven Paares bestimmt.

 

мыть – мыться

помыть – помыться 

 

Mehr lesen:

Russisch Sprachkurse in München

 

Echte reflexive Verben

Unechte reflexive Verben


Kommentar schreiben

Kommentare: 0